Die Wahrheit gepachtet? Toleranz und Wahrheit im Wettbewerb der Religionen

Wer mag schon Rechthaber – wo Toleranz fehlt, regiert der Stress. Doch heißt das, die Suche nach „Wahrheit“ gleich ganz aufzugeben? Warum der Satz „alles relativ“ unlogisch ist – und wie man Wahrheit glauben und zugleich tolerant sein kann.

WER?      Prof. Dr. Matthias Clausen, ev. Theologe aus Marburg,
als Redner unterwegs an Hochschulen in ganz
Deutschland und darüber hinaus.

WANN? Dienstag, 13.11.2018 um 18 Uhr

WO?       Campus Adolf-Reichwein, gelber Hörsaal (AR-D 5105)

Ich, ein Missionar!?

… denken
… glauben
… erleben

Inwiefern prägt unser Glaube unseren Unialltag? Was hat es eigentlich mit dem- in manchen Ohren sehr negativ konnotierten- Begriff „Missionar“ auf sich? Wenn der Glaube das Leben so entscheidend prägt, wieso ist es oft so ein unangenehmes Gesprächsthema?

Diese und noch weitere Fragen rund um das Thema werden wir uns nächsten Montag zusammen mit dem Regionalreferenten der SMD Joel Rosenfelder stellen und gemeinsam diskutieren.

Alle sind wieder herzlich eingeladen!

Wann? Montag, 29.10.18, um 19 Uhr
Wo?      Wilhelm-von-Humboldt-Platz 4,
57076 Siegen